Finale USFD 2014 – Du hast keine Chance, aber nutze sie

Ein weiteres Mal mussten sich Musiker, die sich bereits für die deutsche Musikszene verdient gemacht haben, gemeinsam mit ihren treuen Fans wegen kruder Strategien geschlagen geben. Vorsichtshalber bevor überhaupt das Produkt des Internetcastings bekannt war, habe ich schon am 13.02.2014 dessen Sieg vorausgesehen. Das ist allerdings im Rahmen der Eurovision keine besondere Leistung. Immer der gleiche Männerstammtisch, immer die gleiche Masche. Weiterlesen »

Lady Vallens

Lady Vallens

Seit Anfang der Woche folgt mir auf Twitter das italienische Netlabel Second Family Records, was ich gleich zum Anlass nahm, mich in dessen Katalog ein wenig umzuschauen. Gleich bei der ersten Veröffentlichung blieb ich hängen, beim Debüt-Album des Minimal-/Post-Punk-Duos Lady Vallens mit dem Titel "Double Mirror". Weiterlesen »

Video: Aaron "Wheelz" Fotheringham

Wieder mal was Feines von Devin Graham. Er war mit Aaron "Wheelz" Fotheringham unterwegs.

When life gives you a wheelchair, you cant let it become a barrier, you must find a skatepark.

In dem Sinne:

http://www.youtube.com/watch?v=AUUVfPy0UgI

Glacials

Glacials

"Shoegaze" nennt man ein Genre, das sich ab Mitte der 1980er Jahre durch Bands wie The Jesus And Mary Chain, My Bloody Valentine, Lush oder Ride seine Fangemeinde fand. Wenn nun eine junge Band diese Tradition fortführt und Mark Gardener von Ride als Vorband unterstützen darf, ist das schon eine Art Ritterschlag. Weiterlesen »

Video: Turn It Around von Lucius

Die aus Brooklyn stammende Band Lucius wird am 28. März 2014 ihr Debütalbum "Wildewoman" veröffentlichen. Dafür wird natürlich im Vorfeld ordentlich Werbung gemacht. Dem schließe ich mich ausnahmsweise an, denn mir gefällt ihr Sound extrem gut. Da sehe ich auch darüber hinweg, dass man nur mit einem Proxy aus dem passenden Land das Album auf ilovelucius.com sehen kann. Man ganz unter uns: Geolocation ist sowas von 80ies.... Womit wir auch schon direkt beim Video wären.
http://www.youtube.com/watch?v=4QSF8bgqgC4

Deutsche Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2014 - Finale von USFD

Santiano logo.png

Am 13. März 2014 wird es soweit sein, 8 Acts mit jeweils 2 Musikstücken werden um das Ticket nach Kopenhagen konkurrieren. Obwohl ich das Konzept bereits als unausgewogen kritisiert habe, und obwohl manche den bekannteren Stars einen Vorteil einräumen, ist für mich das Rennen dennoch offen, denn die Acts sind gleich gut. Weiterlesen »

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014

Logo Musikpiraten e.V.

Ab dem 10.03.2013 um 20 Uhr wird die Jahreshauptversammlung des Musikpiraten e.V. als virtuelle Mitgliederversammlung stattfinden. Das zugrundeliegende Konzept ist hier einsehbar. Weiterlesen »

E Sávok

e-savok.jpg

Die Magyaren sind bekanntlich auch ein sehr musikalisches Volk und davon zeugt auch das Budapester Trio E Sávok, das am 14.02.2014 ihre erste englischsprachige EP veröffentlicht hat. "Good Morning Mr Mourning" (Creative Commons by-nc-sa) heißt das 5-teilige Werk, das recht wenig mit typischer ungarischer Musik zu tun hat, sondern vielmehr an eine Mischung aus PJ Harvey und den Pixies erinnert. Weiterlesen »

Video: Waltz In The Dark von Tarik Bryant

http://vimeo.com/87833352Evan Rogers reichte das Video zum Song "Waltz In The Dark" von "Tarik Bryant" beim CSU Media Art Festival der California State University ein und erreichte damit den dritten Platz. Wer Lust auf mehr geschmeidigen Hip Hop frei von Gangsta-Attitüden hat, findet im Soundcloud-Kanal von Tarik Bryant mehr davon.

People Tanning

People Tanning

Heute habe mal etwas entspannende Musik aus Kanada herausgesucht, über deren Urheber ich leider nicht viel mitteilen kann. Zwar heißt die EP von People Tanning "On The Internet", aber dort findet man nur einen Twitter-Account und eine Bandcamp-Seite. Konzentrieren wir uns also ganz auf die Musik. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen