#37cc - Tag 1

Abgelegt unter:
Kurz-URL: http://mkzä.de/795

#37cc-Tag 1

Heute war der erste Tag des Free! Music! Week! #37cc und damit sind die ersten Empfehlungen für Creative-Commons-Musik eingegangen.

Das Blog der Piratenpartei Oberhavel empfiehlt das Album Glue Factory von Heifervescent. Heifervescent ist das Projekt des britischen Musikers Andy Doran. Fünf Alben sind bereits unter Namen Heifervescent erschienen, auf der Webseite sind aber auch Alben seiner anderen Projekte verfügbar wie beispielsweise von Monkeyland. Auf Jamendo stehen die Alben ebenfalls zur Verfügung.

Eine Band pro Tag reicht? Nicht den Oberhavelpiraten! Ihre zweite Empfehlung für heute ist Curious mit dem Album Arrhythmia. Die Bielefelder Band produzierte bereits im vergangenen Jahrzehnt ihre Musik. Das letzte Album Arrhythmia wurde 2008 veröffentlicht. Im Februar dieses Jahres wurde ihre Musik dann digital unter Creative-Commons-Lizenz neu veröffentlicht.

Die finnische Musikerin Jolea wird vom Blogger Micha Schmidt vorgestellt. Die empfohlene EP And The Ghosts That Followed: The Other Side ist eine Anschlussarbeit an ihr Debutalbum Ghostly Figures.

Goines Ma Non Troppo wird uns von Headphonica ans Herz gelegt.

goibhniu schlägt den Titel acidphon vor. Das britische Projekt phon hat aber durchaus noch mehr elektronische Musik zu bieten.

zero project bringt uns aus Griechenland eine große Vielfalt an Musik. Diese Empfehlung stammt von Ryo Central.

In deBaernd's Blog findet sich eine Empfehlung für die Rock-Band Machinae Supremacy. Diese Band wurde bereits einmal bei den Musikpiraten vrsgestellt, daher der Verweis auf diesen Artikel.

David Rovics ist ein politisch aktiver Sänger aus den USA. Mit 'The Commons' war er auch dem Sampler des Free! Music! Contest 2010 vertreten. Heute empfiehlt uns der Musikpirat den 'Song for Bradley Manning'.

Meine heutige Empfehlung ist der Titel Space von dem niederländischen Projekt Alternative Cosmetics.

Vielen Dank an alle Teilnehmer. Morgen ist der zweite Tag des #37cc. Damit habt ihr eine weitere Chance Eure freie Lieblingsmusik bekannter zu machen. Pingbacks und Trackbacks bitte hierher.

Noch keine Bewertungen

Kommentare (2)

Man sieht es an allem was Guido tut und die Umfragen bestätigendas. Habt Ihr schon vergessen, dasser seinen Lebensgefährten aufGeschäftsreise mitgenommen hat? Sofern erer Bundesrepublik Deutschland einen Gefallen tun will, dann sollte er ebenfalls als Außenminister abtreten. Mit seiner Enthaltung im UN-Sicherheitsrat hat er Deutschland in aller Welt bloßgestellt und abgekapselt. Am besten für ihn ist es an den Backofen zu gehen oder sich an eine neue Nähmaschine zu begeben und die Politik anderen zu überlassen.

Trackbacks

http://ohv.piratenbrandenburg.de/2011/03/07/148/

Die zweite Free! Music! Week, initiiert von den Musikpiraten, hat heute begonne. Sieben Tage stellen Blogger, Twitterer (unter dem Hashtag #37cc) und Identicats auch dieses Jahr wieder Musik vor, die unter CC-Lizenz verfügbar ist. Der Einsendeschluss j...

#37cc Tag 1: Jolea – …And The Ghosts That Followed:

Ich habe ein wenig überlegt, ob ich mich bei der Free! Music! Week! beteiligen soll, denn im Grunde ist das auch nur eine Woche mit 7 Free-Music-Freitagen. Aber was soll’s, CC-Musik muß unterstützt werden und eine kurze Bandvorstel...

#37cc Tag 1: Alternative Cosmetics

Heute beginnt dann die zweite Free! Music! Week. Damit gibt es auch meine erste Vorstellung für dieses Jahr. Und meine Band für Montag ist – tadada – Alternative Cosmetcs. Dieses niederländische Projekt produziert stimmungsvolle elektro...

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen