Free! Music! Contest 2014 gestartet

We love sharing

Zum sechsten Mal ruft der Musikpiraten e.V. Bands und Solo-Künstler aus aller Welt auf, ihre Werke beim Free! Music! Contest einzureichen. Zu gewinnen gibt es neben der Veröffentlichung auf dem Free! Music! Sampler auch Gutscheine für neues Musik-Equipment. Und während bisher von einer Jury bestimmt wurde, wer einen der Plätze auf der Doppel-CD ergattert hat, darf diese Jahr online darüber abgestimmt werden. Das Stimmrecht erwirbt man durch die Vorbestellung des Samplers, wie die Abstimmung dann funktioniert wird hier erklärt. Um an dem Wettbewerb teilnehmen zu können, muss der eingereichte Song unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht worden sein.

Die Anmeldung für Bands und Solo-Künstler ist bis zum 30. September 2014 möglich - und sie ist natürlich kostenfrei!

»Mit dem Publikumsvoting wollen wir zwei Dinge erreichen,« erklärt Christian Hufgard, Vorsitzender der Musikpiraten. »Einerseits soll die Auswahl der Songs auf den CDs auf breitere Beine gestellt werden. Und was ist da naheliegender als diejenigen darüber mitbestimmen zu lassen, die die CDs nachher hören werden? Wir hoffen aber auch darauf, dass die teilnehmenden Bands ihre Fans schon vor Veröffentlichung des Samplers auf den Wettbewerb hinweisen und wir so noch mehr Aufmerksamkeit erhalten.«

Die Vorbestellung - und somit der Erwerb des Stimmrechts - kann entweder auf Bandcamp oder auf der Seite der Musikpiraten erfolgen. Bei Bandcamp »kostet« die Stimme 2,50 Euro, dafür erhält der Käufer einen Download des Albums sobald die Auswahl der Songs steht. Auf der Seite der Musikpiraten werden fünf Euro fällig, dafür gibt es aber auch die Doppel-CD frei Haus per Post. Wer nicht vorbestellt hat, muss bis zum offiziellen Release Anfang Dezember warten bevor er den Sampler herunterladen kann. Dann wird er aber - wie in den Vorjahren auch - kostenfrei zum Download angeboten werden.

Schirmherrschaft

Schirmherr des Wettbewerbs ist dieses Jahr keine Person sondern eine Webseite. Und zwar das Creative-Commons-Remix-Portal ccMixter. Emily Richards CEO von ArtisTech Media, dem Betreiber von ccMixter freut sich, den Contest aktiv durch die Schirmherrschaft unterstützen zu können: »ArtisTech Media ist stolz den sechsten Free! Music! Contest zusammen mit ccMixter.org zu unterstützen. Musik ist dazu bestimmt, frei geteilt zu werden, damit um ihre universelle Wahrheit erlebt werden kann. Wir freuen uns sehr Teil des Wettbewerbs sein zu dürfen und laden Künstler aus aller Welt ein, ihr Talent einzubringen.«

Unterstützung

Sponsoren sind gerne gesehen - und werden dringend benötigt. Ob ein Preis gestiftet wird, oder der Contest finanziell unterstützt wird, die Musikpiraten sind für alles offen. Ganz besonders freut sich der Verein über CD-Paten. Diese nehmen je 100 CDs für 250€ ab und verteilen sie dann, wie immer sie es für richtig halten. Sponsoren und CD-Paten werden gebeten, sich bis zum 31. September 2014 über das Kontaktformular zu melden.

Deine Bewertung: Keine Durchschnitt: 3.7 (14 votes)

Kommentare (4)

[...] Becker reichte diesen Song für den Free! Music! Contest 2014 ein. Ob er gewonnen hat oder nicht wissen bisher nur die, die den Sampler vorbestellt haben. Denn [...]

Einmal eine kurze Frage zu den Teilnahmebedingungen: Hier wird davon ausgegangen, dass alle Songs selbst geschrieben sein müssen. Ich habe mich im letzten Jahr mit ein paar Stücken beschäftigt und Arrangements geschrieben, die mittlerweile gemeinfrei sind. Ich war gerade am Überlegen, eines dieser Stücke für den F!M!C! einzureichen. Namentlich geht es um: Jingle Bells (ist ja bald wieder Schlittenzeit).

Meine Frage: Ist es Prinzipiell möglich Bearbeitungen von gemeinfreien Werken einzureichen? Wie gesagt das Arrangement kommt von mir und auch die Aufnahmen habe ich angefertigt.

Hi Dirk,

Eine Interpretation eines gemeinfreien Werkes darf natürlich auch eingereicht werden. Als Urheber kannst du dann ja "Traditionell / Arrangement Dirk Becker" eintragen.

[...] aller Kürze: Erstellt eine Remix aus den Einzelspuren von Visions. Schickt eine Mail an contest@terrarelicta.com mit dem Betreff "Aeon Sable remix", packt da den [...]

Trackbacks

Free!Music!Contest 2014 Sampler veröffentlicht

Nachdem Ende Oktober die Abstimmung für den Free!Music!Contest 2014 beendet war, wurden die Gewinner noch geheimgehalten, bis die Doppel-CD-Sampler aus der Presse gekommen sind.
Rechtzeitig zu Weihnachten wurde der Sampler nun veröffentlicht. Bei Bandc...

Interview mit den Musikpiraten

Wer das Wort „Musikpiraten“ hört, denkt vermutlich zuerst an den illegalen Tausch von Liedern in diversen Tauschbörsen. Dass der Musikpiraten e.V. nicht viel weiter am anderen Ende des rechtlichen Spektrums stehen kann, zeigt das folgende E-Mail-Interv...

Abstimmung zum Free! Music! Contest 2014

Die Einsendungen zum Free! Music! Contest 2014 sind alle angekommen und nun geht es zur Abstimmung. Jeder, der 2,50 Euro gespendet hat – egal ob für den digitialen Download oder ein physisches Exemplar später – ist berechtigt mit abzustimmen. Jeder hat...

Free! Music! Contest 2014 läuft

Ich hätte es fast verpasst, aber auch dieses Jahr findet ein Free! Music! Contest statt, den der Musikpiraten e.V. wie immer organisiert. Noch bis zum 30. September können sich Bands und Interpreten weltweit über das Formular bewerben.
Die Besonderheit...

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen