BBC Backstage startet neues CC-Projekt

Abgelegt unter:
Kurz-URL: http://mkzä.de/129

RD-Logo
Wenn sich zwei innovative Projekte zusammentun, kommt dabei eigentlich immer etwas interessantes bei raus. Im konkreten Fall haben sich das BBC Backstage Blog ung BBC RAD zusammengaten, um R&DTV zu starten.

R&DTV veröffentlicht seit April jeden Monat Interviews von sachkundigen BBC Entwicklern, BBC Projekt-Experten und externen Experten aus der ganzen Welt. Anders als beim 2005/2006 durchgeführen Experiment mit dem BBC Creative Archive mit über 500 Downloads, geht es diesmal aber nicht primär um die Inhalte, sondern um die Form und die Verbreitung.

Was die Form angeht, so stehen Flash, Quicktime, Ogg Theora, Matroska und AVI zur Auswahl. Die Verbreitung ist zur Zeit nur vom FTP-Server des BBC möglich, geplant ist aber auch ein Hosting bei archive.org und bei P2PNext. Der Inhalt der Episode besteht aus Interviews mit Chris Vallance von digg.com, Nicholas Negroponte vom One Laptop per Child-Projekt OLPC sowie Graham Thomas, Ant Miller und George Auckland, die über ihre Arbeit bei BBC R&D & Learning Innovation sprechen.

Die Inhalte sind als 5-Minuten-Cut, als 30-Minuten-Video und als "Asset Bundle" mit allen Rohdaten verfügbar. Zusätzlich gibt es zwei RSS-Feeds, einen für den 5-Minuten-Cut und einen für die 30-Minuten-Version. Das gesamte Material ist unter CC-BY-NC veröffentlicht, darf also für nicht-kommerzielle Zwecke beliebig verwendet werden.

Vor allem die Weiterverarbeitung ist ausdrücklich erwünscht, die BBC'ler bitten um reichlich Feedback, gerne auch per E-Mail an rdtv(at)bbc(dot)co(dot)uk.

Noch keine Bewertungen

Ein Kommentar

[...] BBC Backstage startet neues CC-Projekt ====================================== http://musik.klarmachen-zum-aendern.de/nachrichten/bbc_backstage_startet... [...]

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen