Remix the Remixer / Lawrence Lessigs aktuelles Buch jetzt auch als Download verfügbar

  • warning: opendir(themes/garland/minnelli/color): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/blice/css/images): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/STARTERKIT/templates): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/STARTERKIT/images-source): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/STARTERKIT/images): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/STARTERKIT/js): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/STARTERKIT/css): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/layouts/two_sidebars_second): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/layouts/two_sidebars): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/layouts/one_sidebar_first): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/layouts/one_sidebar_second): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/layouts/two_sidebars_first): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/zen-internals/images): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/zen-internals/js): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
  • warning: opendir(sites/all/themes/zen/zen-internals/css): failed to open dir: Too many open files in system in /var/www/includes/file.inc on line 1060.
Kurz-URL: http://mkzä.de/126

Remix Cover
Nachdem Lawrence Lessigs aktuelles Buch "Remix: Making Art and Commerce Thrive in the Hybrid Economy" bereits in gedruckter Form CC-lizenziert war, hat Bloomsbury Academic es jetzt auch in digitaler Form veröffentlicht.

Und als wäre das nicht genug der PR, hat der Verlag noch einen Wettbewerb unter dem Titel "Remix the Remixer" gestartet. Leider sind die Details nur für Facebook-Nutzer einsehbar. Da aber auch nur dort teilgenommen werden kann, ist das nur ein sekundäres Hindernis.

Laut creativcommons.org gibt es als Preise ein "Remixed Item" von Cory Doctorow, einen Gutschein über £200 für Bücher von Bloomsbury und eine signierte Ausgabe von Remix.

Ein Remix darf aus maximal 300 Wörtern bestehen, ein maximal drei-minütiges Video sein oder ein Bild. Grundlage muss eine Veröffentlichung, ein Foto, ein Video oder ein sonstiger Bestandteil, der von Lessig geschaffen wurde. Um teilzunehmen, muss der Remix bei Facebook im entsprechende Event als Kommentar bis zum 31.05.2009 verlinkt werden. Vom 1. bis zum 30. Juni wird dann wiederum über Facebook abgestimmt. Die Gewinner werden Ende Juli bekanntgegeben.

Essenz des Buchs ist das Gesellschaftsmodell einer "hybriden Ökonomie", die sowohl freie als auch auf kommerzielle Inhalte setzt. Diese beiden eigentlich gegensätzlichen Verwertungsformen sind für Lessig keine natürlichen Feinde, auch wenn sie miteinander interagieren. So vertritt er die These, dass das Eindruck der "Copyright-Kriege" falsch sei, es gebe eben keine "entweder oder"-Entscheidung zwischen Gratis-Kultur und Bezahl-Inhalten. Dies untermauert er an Beispielen wie den Linux-Distributionen Red Hat und Ubuntu, die auch ökonomisch erfolgreich sind.

Lawrence Lessign fordert ein modernisiertes Urheberrecht, dass unter anderem die Kriminalisierung von Filesharing stoppt, und die alltägliche Schöpfung entkriminalisiert. Ebenso greift er wieder ein Mantra der Musikindustrie an: Dass Downloads ihr Geschäft vernichten würden. Das dem nicht so ist, kann man jeden Tag im Radio an den Charts hören - es gibt sie immer noch. Und selbst der als Rohfassung veröffentlichte Film "Wolverine" scheint nach anfänglichem Jammern doch noch zum Kassenschlager werden zu können, wie gulli.com berichtet.

Wer jetzt auf das Buch selber neugierig geworden ist, kann es entweder bei Bloomsbury oder direkt hier herunterladen.

Noch keine Bewertungen

Ein Kommentar

Interessanter Artikel, das Buch sollte man sich wirklich mal zu Gemüte führen!

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen