Mijo

Kurz-URL: http://mkzä.de/41

Mijo (aka Michel Jordan) musiziert seit seinem achten Lebensjahr. Nach Flöte und Klavier begann er mit 11 Jahren Alt-Saxophon zu im Schulorchester zu spielen. Als seine Familie 1977 nach Deutschland umzog, musste er das Saxophon zurücklassen. In Deutschland wechselte er dann auf Gitarre - eine Gibson Western-Gitarre.

Zusammen mit Thomas Reuther gründete er die Türkisch-Orientalische Band 'Grup Fakir' in der Mitte der 90er. Die Band brach kurz nach der Veröffentlichung der ersten CD auseinander. 1995 traf er dann auf Christian Wolff und Michael Fey, mit denen er musikalische Hintergründe in Frankfurter Theathern einspielte - zu Shakespeares 'Sommernachtstraum' und 'Macbeth'.

Michel und Christian gründeten eine experimentelle akkustik/elektro-fusion/jazz/techno/blues-rock-Band namens 'Ultraschall'. Wöchentlich spielten sie zusammen mit Gästen aus der ganzen Welt.

1999 produzierte er zusammen mit Fey unter dem Spitznamen 'Sensor II' diverse Stücke, die stärker elektronisch angehaucht waren. Einige davon kamen an die Spitze der Charts auf Garageband.com und wurden in die Garageband-Kompilation 'Best of Electronica' aufgenommen.

Sein aktuelles Album "Fata Morgana" kann bei Magnatune gehört und gekauft werden.

Christian:
Seit wie vielen Jahren machst du schon Musik?

Mijo:
Ich mache seit etwa 27 Jahre Musik, jedoch erst seit neun Jahren so wie ich das jetzt tue, also Musik Produktion/Komposition am PC samt ein wenig Präsenz im Internet. Vor
27 Jahren wäre Internet ein Segen gewesen! :) Musik Produktion am Computer begann
ich 1989 am Atari mit einer der ersten Cubase Programm-Reihen.
Christian:
Wie bist du auf die Idee gekommen, deinen Musik unter CC zu veröffentlichen?

Mijo
Durch Internet Kollaborationen, vor allem mit "Artemis". Sie ist selber auch bei Magnatune und hat mich mit ins Boot geholt.

Christian
Du verkaufst (d)ein Album ja über Magnatune.com. Verrätst du uns, wie viele Kopien du schon verkauft hast?

Mijo
Ich verkaufe selber nicht sehr viel bei Magnatune, denn ich werbe nicht sehr gut für mich selber.
Ich habe ein wenig Probleme damit Menschen dazu aufzufordern meine Musik anzuhören, wie man es zum Beispiel bei Myspace.com oder andere Musik Portale tun muss, um gehört zu werden und auf Kauf-Optionen hinzuweisen. ArtemisvVerkaufte vor etwa 2 Jahren ca. 30 CDs pro Release im Monat bei Magnatune.

Christian
Wieviel zahlen deine Käufer durchschnittlich?

Mijo
Durchschnittlich etwa 8 US-Dollar .

A good place to be.

Christian
Was genau hat dich bewogen, deine Musik bei Magnatune zu veröffentlichen?

Mijo
Ich finde es gut das man sich die Musik vorher in voller länge mit Ruhe anhören kann,
außerdem ist 50/50 ein außergewöhnlich guter Deal. Zudem finde ich die Musikauswahl
sehr gut. Kurz: a good place to be.

Christian
Wie schaut's ausserhalb der virtuellen Welten aus? Kann man dich irgendwo live erleben?

Cover des Albums "Fata Morgana"

Mijo
Derzeit spiele ich nicht live. Ich bin aber zuletzt vor zwei Jahren in London im Magnatune-Haus und ein paar anderen Locations in London aufgetreten. Das hat viel Spaß gemacht!
Ich arbeite mit Artemis an einer neue CD die voraussichtlich im Frühling veröffentlicht wird. Außerdem spiele ich zusammen mit "Jon Mack" von der Band "Auradrone". Auradrone Veröffentlichte eben vor ein paar Wochen den ersten-Video Clip. Demnächst wird auch eine CD erhältlich sein. Dazu arbeite ich an einem Projekt mit "Michael Fey"(Sensor II). Von Sensor II kann man auch demnächst was neues erwarten.

Christian
Deine Musik ist eine recht interessante Mischung. Wie würdest du deinen Stil selber definieren?

Mijo
WorldSpaceElectronicAcousticProgressiveAmbientAlternativeStuff..., kurz: WSEAPAAS! ;)

Christian
Als letzte Frage werde ich mal ganz indiskret: Womit verdienst du dein Geld, wenn du nicht gerade Musik machst?

Mijo
Zur Zeit lebe ich voll von Musik. Ich gebe ein paar Stunden Musikinterricht die Woche an einer Schule in Offenbach und gebe private Gitarrenunterricht. Das reicht allerdings nicht ganz zum Leben also werde ich ergänzend von der Stadt Offenbach unterstützt. Ich Habe übrigens gerade vor letzte Woche im "Musik Haus Andre" einen Praktikum beendet.

Christian
Danke für das Interview!

Links

Hier noch diverse Links, die Mijo euch ans Herz legen möchte. :)

Artemis: Artemis @ MySpace

Auradrone

Auradrom bei YouTube

Sensor II Sensor II @ Garageband.com

Mijo Mijo bei MySpace

Um euch fürs Durchlesen zu entschädigen, gibt es diesen Monat zwei Kopien von Mijos Album "Fata Morgana" zu gewinnen. Einfach über das Kontaktformular mit dem Stichwort "Mijo" melden. Einsendeschluß ist der 31.12. um Punkt Mitternacht. :)

Deine Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (2 votes)

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen