€urovision Song Contest - €uro Neuro - Montenegro

Das folgende Zitat aus Junge Welt vom 16.05.2012 klingt schon sehr nach Neurovision:

"Fast wie im Bürgerkrieg - Tausende Polizisten riegeln ab Mittwoch das Bankenviertel in Frankfurt am Main ab, jede öffentliche Versammlung und Meinungsäußerung sind dort untersagt, U- und S-Bahn-Stationen in der Innenstadt werden nicht mehr angefahren. Das Occupy-Camp unter der Europäischen Zentralbank (EZB) muß geräumt werden. Angesichts der bis Samstag geplanten Proteste gegen die EU-Krisenpolitik hat die schwarz-grüne Stadtregierung von Frankfurt am Main auf autoritäres Durchgreifen geschaltet."

Wie uns die bereits begonnenen Proben aus Baku zeigen, wird der diesjährige Auftakt zum Eurovision Song Contest am 22.05.2012 im 1. Semifinale wie die Faust auf's Auge passen. Er kommt von Rambo Amadeus aus Montenegro mit seinem Song "Euro Neuro":

Montenegro (Second rehearsal) - Eurovision 2012

Rambo zu seinen Chancen beim ESC: "If I have one per mill of understanding in Europe, it would be already enough for me."

Noch keine Bewertungen

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen