Weblog von musikpirat

Was Opi noch wusste: Ein Leben als Raubmordenteigner - ganz ohne P2P

Abgelegt unter:
Kurz-URL: http://mkzä.de/26

Früher, in den wilden 80ern, hatten wir keine Angst vor Ozon- oder schwarzen Löchern. Die einzigen Löcher, vor denen man Angst haben musste, waren Politiker und bei denen hat sich seitdem nicht wirklich imagemäßig viel getan. Die Atome vom Russen und Ami waren damals größer und gefährlicher, nicht so gequarkte Billigdinger, wie sie heute durch den LHC flitzen. Aber so wie Elektronen beim Vorbeiflug untereinander Photonenquanten austauschen (Achtung, Überleitung!) wurden damals auf den Schulhöfen der Nation Raubkopien ausgetauscht. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen