Evils That Never Came

Kurz-URL: http://mkzä.de/579

Der November zeigt sein stürmisches Gesicht und dem begegnet man am Besten mit einem guten Whisky vor dem prasselnden Kaminfeuer. Als musikalische Untermalung empfehle ich heute dazu einen leicht melancholischen Indie-Rock aus Californien: Evils That Never Came.

Schon 2007 hat das Schallgrenzen-Blog seine Verwunderung darüber geäußert, dass über ETNC nichts weiter bekannt ist. Zu der Zeit existierten lediglich die 8 Songs des 2004 veröffentlichten Albumes "June".

Mittlerweile ist das zweite Machwerk von ETNC mit dem Titel "Northerly Windings" erschienen, mit weiteren Informationen hält sich die Band aber weiterhin bedeckt. Schade eigentlich, denn für ihre Musik brauchen sich die Musiker wahrlich nicht zu schämen.

Evils That Never Came im Netz: Amazon | Bandcamp | Facebook | iTunes | Last.fm | Myspace | YouTube

Deine Bewertung: Keine Durchschnitt: 3 (1 vote)

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen