25C3: Piratenpartei unterstützt Opentracker

In Berlin haben während des CCC-Jahresrückblicks auf dem 25. Chaos Communication Kongress Piraten den Entwicklern des BitTorrent Trackers "Opentracker" mit einem 50 Liter Fass Bier für ihre Arbeit gedankt.

Vor etwas mehr als einem Jahr hat die Entwicklung am OpenTracker begonnen. Schnell war die Software so gut, dass man mit einem OpenTracker viele andere Server ersetzen werden konnten. Heute laufen alle Tracker der größten BitTorrent-Seite der Welt - thepiratebay.org - nur noch mit dieser Software.

Übergabe des 50l FassesOpenTracker ist freie Software und steht unter einer etwas anderen Lizenz. Der "Beerware Lizenz". Das bedeutet dass jeder der die Software gut findet sich verpflichtet entweder:
* Dem Entwickler ein Bier auszugeben
* Dem Entwickler einen Bierdeckel zu schenken
* Ein Bier zum Wohl des Entwickler zu trinken

Alle drei Optionen der Lizenz hat die Piratenpartei zum Abschluss des Jahresrückblicks ausgenutzt und mit dem Überreichen des 50 Liter Fasses Augustiner gekrönt. Den Film der Veranstaltung findet man hier. Natürlich ein BitTorrent-Link. :)

Wem 600MB zu viel sind, der kann sich hier den relevanten Auschnitt des Rückblicks ziehen (36MB).

Als dritte Alternative wäre dann noch das folgende Flash-Video vorhanden:

Deine Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 vote)

Ein Kommentar

Prost!

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen