darkerradio Free Music Charts - November 2009

Logo Free Music ChartsDie darkerradio Free Music Charts für den November 2009 sind jetzt veröffentlicht worden.

Nach wie vor sind "Das frivole Burgfräulein", Borrachos und "Smoke Fish" in den Charts vertreten, die auch auf dem Free! Music! Sampler zu finden sind.

Mit rekordverdächtigen Zahlen geht es in den nächsten Monat der Free Music Charts.

4000 Podcastdownloads, 5000 Aufrufe der News, über 400 Wähler, über 800 abgegebene Stimmen: die Charts im letzten Monat scheinen euch wirklich gefallen zu haben. Vielen Dank auch an die zahlreichen Newsseiten, die über unsere Auswahl an freier Musik berichtet haben.

In der neuen Abstimmung erwarten euch wieder sieben Neuvorstellungen. Die üblichen fünf und zwei wegen Songs, die an die Grenze von sechs Monaten in den Charts gestoßen sind. da hätten wir…

* …Atomic Horsebox, die mit melödiösem Pop/Rock eure Ohren verwöhnen.
* Darauf folgen Guideline, die wiederum ihre Gitarren etwas lauter und verzerrter spielen.
* I am not lefthanded sind wohl die poppigste Neuvorstellung diesen Monat.
* Mit Kordan wird es britpoppig.
* Wiederum fetziger und punkig präsentieren sich Letmein
* The Home Phonema sind dafür eher psychedelisch-rockig.
* Und was ganz was anderes zum Abschluss: “New Plastic Soul” nennt Zoe.LeelA ihre Musik.

Gerne empfehle ich euch wie immer die Platten der Bands komplett anzuhören. Falls ihr Vorschläge für Neuvorstellungen habt könnt ihr die seit diesem Monat auch bei uns im Forum abgeben.

Den Podcast zur Sendung gibt es hier, sogar inklusive Cue Sheet mit den Metadaten.

Regelwerk: Ihr könnt bis zu fünf Songs aus der Top 15 des Vormonats und fünf Neuvorstellungen aussuchen, um ihnen eure Stimme zu geben. Jeder von euch darf selbverständlich nur einmal pro Sendung abstimmen. Nach sechs Monaten wird ein Song automatisch durch eine Neuvorstellung ersetzt.

Aufmerksamen Chartsbeobachtern wird auffallen, dass den Stücken von Das frivole Burgfräulein sowie Madalena Moog einige Stimmen abgezogen wurden. Die ist einigen “Fans” zu verdanken, die offenbar versucht haben regelwidrig die Abstimmung massiv zu beeinflussen. Der Nachvollziebarkeit wegen: Die Abzüge betrugen 70 bzw 80% der Stimmen! Also bitte lasst sowas, es fällt auf, bringt somit nichts und verursacht einfach nur unnötige Arbeit.

Die Charts im Monat Dezember 2009 erwarten auch dann am Montag, den 21ten. Bis dahin: viel Spaß mit eurer Auswahl.

Neuvorstellungen im Dezember 2009

Atomic Horsebox – Shopping Fever hits Athlone (von der EP “Sound like“)
Guideline – Soul will stay (von der EP “Guideline“)
I am not lefthanded – Long Goodbyes (von der EP “Yes means no“)
Kordan – Fantasy Nation (von der EP “Fantasy Nation“)
Letmein – Just beyond Reach (How I learned to love the Bomb) (vom Album “The Bag“)
The Home Phonema – Landscape from the Train (von der EP “There’s nothing left to give up“)
Zoe.LeelA – Destroy she says (von der EP “Queendom Come“)

Charts November 2009

1. Amada – Nuovi Re (von der Single “Nuovi Re“)
2. Borrachos – Rock-Arzt (vom Album “Punkrock für lau“)
3. Das frivole Burgfräulein – Sportbeutel Killer (vom Album “Punkverräter“)
4. Die Schatten – Winter (vom Album “Solanum“)
4. The Leftovers – Me and you (von der Single “Me and you“)
6. Madalena Moog – Stronic Up! (vom Album “Stronic Up!“)
7. Nina-me – After seven Years Love (von der EP “Life of Steps“)
8. Smoke Fish – Insane inside (von der Single “Insane inside“)
9. Sociophobia – Waxworks (von der EP “Nonsense“)
10. The Cold Rush – Insomnia (vom Album “Zerotonin“)
10. Erica Shine – Oxygen (von der EP “I will wait for you“)
12. Viola – We owe Love (vom Album “Melancholydisco 2“) (bereits seit sechs Monaten dabei)
12. Josh Woodward – Private Hurricane (vom Album “Breadcrumbs“)
14. Diablo Swing Orchestra – Heroines (vom Album “The Butcher’s Ballroom“)
14. Cavashawn – Out of my Mind (von der Single “Cavashawn“) (bereits seit sechs Monaten dabei)

Noch keine Bewertungen

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen