Free! Music! Contest - Phase 2 abgeschlossen

Logo F!M!C
Logo: Liorin, cc-by-nc-nd

Die zweite Phase des Free! Music! Contest ist nun beendet. Einen Monat hatte die Jury Zeit, sich durch die eingereichten Musikstücke durchzuhören und die Gewinner zu ermitteln. Als Gewinn winken die Veröffentlichung auf einem Sampler, Live-Auftritte am 3.10.2009 in der Kreativfabrik in Wiesbaden und *Überraschung* ein T-Shirt-Paket!

Fast vier Stunden Musik waren eingereicht worden und am Ende stand eines fest: Mit einer einzelnen CD wären wir nicht in der Lage gewesen, die Qualität der Einsendungen entsprechend zu würdigen. Also verzichten wir auf ungefähr 70% des Gewinns und haben dafür 100% mehr feinste freie Musik. :)

Wir vom Verein Musikpiraten wollen uns an dieser Stelle auch nochmal bei allen Bands bedanken, die ihre Werke eingereicht haben. Danke, dass ihr uns die Auswahl so schwer gemacht habt!

F!M!S-Cover
pimpmyside.com/Bela Amadeus Beimer

Die Sortierung der Stücke auf den CDs ist zu 99% final, aber wir müssen noch die GEMA-Freistellung einholen, wir arbeiten noch an der Eintragung des Vereins und die Gespräche mit den Bands für die Live-Auftritte laufen. Ach ja, die CD braucht natürlich auch noch Grafiken, Texte und so weiter. Es gibt also noch viel zu tun. Gibt es hier einen fähigen Grafiker, der schnell und umsonst arbeitet? :) Einen ersten ziemlich coolen Entwurf für das Cover haben wir schon...

Es ist eine Collage aus verschiedenen Fundstücken im Netz. Der Fensterrahmen stammt von der Schreinerei Rodenbach, die Gitarre, ist eine Leihgabe der Band Monoton, das Piano hat der Künstler sich bei Brian Crain ausgeliehen, der Himmel stammt von Silvia und Manuel Clement, während die Herkunft der Orange vollkommen unbekannt ist. Bis uns ein Richter das Gegenteil bescheinigt gehen wir davon aus, dass das Cover eine freie Bearbeitung der Einzelwerke darstellt. :)

Sampler

Hier vorab schon mal die Liste der Stücke, die auf die Sampler kommen:

RapSolut Von Karlsruhe Bis Frankfurt
Ey Lou Flynn Laternenlied
Borrachos Freiheit 2008
One Dice Gone with the Storm (Virgill Ambient Remix)
Confusion Is Next Graffiti
Botany Bay Voices
Ingo Gabriel What`s the Officer, Problem?
all:my:faults Es wird ein Regen kommen...
Shearer Change
Wargsang Sto-vo-kor
Raziel Jamaerah Convert
Das frivole Burgfräulein Wenn du meinst (Blasmusik-Version)
Smoke Fish Insane Inside
Without Words Deny Me
Gerador Zero Samba do aeroporto (pra gringo ver)
Bitbasic I love flin
Rob Costlow Not Alone
Jammin*Inc Land in Sicht
bilk Alles
Your Crew Feat. The EGOTWISTERs So Many Assholes
Deutschpopjunge Wissen Ist Ohnmacht
Theo Dege rough trade
Rebentisch Reis(s)ende Gedanken
/'angstalt/ das blaue zimmer. (geschlossene fenster)
Daniel Decker 25 Euro
Infected Anti-World
CHINESE WHISPER So Here You Are
G.M.Orchestra Beat Tick Music (Live)
Chris D feat. Da Flip An meine Jungs
ne:o inn
SprottenRock Rockamphetatim
Lax-o-mat Stoiberszeuch
Different Colors Barefoot On A Meadow
Helman Good Bye Legio

Die Sampler werden wir für 2,50€/Stück zzgl 2,50€ Versandkosten abgeben. Vorbestellt werden können sie über hier.

Party

Live auftreten werden, wenn alles nach Plan läuft Botany Bay, RapSolut und natürlich Pornophonique als Headliner.

Einlass ist am 3.10. ab 20 Uhr in der Kreativfabrik in Wiesbaden. Der Eintritt wird 5€ betragen, einen Vorverkauf wird es nicht geben.

Unterstützer

Unterstützt wird der Free! Music! Contest von:

3dsupply
AStA Wiesbaden
Piratenpartei

Wir hatten übrigens auch bei den Grünen angefragt. Trotz des Einsatzes von Malte Spitz persönlich war kein Geld zu holen - es ist halt Wahlkampfzeit...

Deine Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (6 votes)

Kommentare (24)

[...] Free! Music! Contest - Phase 2 abgeschlossen | musik.klarmachen-zum-aendern.de musik.klarmachen-zum-aendern.de/nachrichten/free_music_contest_-_phase_2_abgeschlossen – view page – cached Klarmachen zum Aendern! Das Informationsportal der Musikpiraten. — From the page [...]

GIEV TORRENT PLEAZ!!!!!111einself

[...] Nun ver­mel­den die Musik­pi­ra­ten, dass die “zweite Phase” des Wett­be­werbs abge­schlos­sen sei — wobei mir nicht ganz klar ist, was diese zweite Phase ist und der Text mit den Wor­ten beginnt: “Die erste Phase des Free! Music! Con­test ist nun been­det.” Aber sei’s drum. Aus über vier Stun­den freier Musik wurde ein Doppel-​​CD-​​Sampler zusam­men­ge­stellt, der auch schon vor­be­stellt wer­den kann. Kos­ten: 2,50 EUR pro CD und ein­ma­lig 2,50 EUR für den Versand. [...]

Die Sortierung der Stücke auf den CDs ist zu 99% final, aber wir müssen noch die GEMA-Freistellung einholen, wir arbeiten noch an der Eintragung des Vereins und die Gespräche mit den Bands für die Live-Auftritte laufen.
: thanks a lot

wenn schon spammen, dann sollte wenigstens die ziel-url online sein...

Ich finde es wahnsinnig toll das G.M.Orchestra mit auf den Sampler gewählt wurde und freue mich irrsinnig auf die Veröffentlichung , http://www.moryson.sax-dsl.de/479,0,g-m-orchestra,index,0.php ,

liebe Grüße,

Gina

Ja, ja Gina ;-)
so spielt das Leben!
Auf Jamendo in der Masse untergehen und auf http://musixbbox.com gross rauskommen ;-)

Viel Erfolg
Klaus

Ups!
Da mache ich beim Spammen schon Schreibfehler meiner Webseite LOL ;-)
http://musixxbox.com natürlich

Klaus

Hi Klaus, da siehste mal welch hoch qualitative Künstler auf deiner Seite ansässig sind, die findet man nicht mal auf Jamendo.

Die Künstler von deiner Seite sind gut zu 10 % auf dem Sampler , also Leute nix wie hin nach http://musixxbox.com ,

Gina

http://www.moryson.sax-dsl.de/479,0,g-m-orchestra,index,0.php

[...] um Entschuldigung bitten. Ich hatte ihnen geschrieben, ihr Stück "Without any trace" würde an dem Free! Music! Sampler veröffentlicht werden und habe den Fehler erst erkannt, als sie mir das Stück dann als .wav [...]

Auf euren Contest bin ich ganz zufällig über gulli.com aufmerksam geworden. Zunächst mal vielen Dank, dass ihr Bands und Musikern die Möglichkeit gebt, sich auf diesem Sampler zu präsentieren. So ein Projekt aufzuziehen, muss einen riesen Haufen Arbeit bedeuten.

Wenn ihr diesen Wettbewerb weiterhin jedes Jahr veranstaltet, werdet ihr euch wahrscheinlich schon bald vor Einsendungen verschiedenster Interpreten nicht mehr retten können.

In einer Zeit, in der hunderttausende von Songs über Streaming-Dienste, Tauschbörsen oder ganz offiziell als kostenlose Downloads zur Verfügung stehen, verspielen sich Bands und Musiker jede Chance, gehört zu werden, wenn sie partout auf ihre 99 Cent für jedes mp3 bestehen.

Gerade für kleine Bands ist Aufmerksamkeit sowieso wertvoller als ein paar Euro. Und für eine Band, die 20-Sekunden-Hörproben anbietet und dann die Hand aufhält, ist es um ein Vielfaches schwieriger, ein paar zusätzliche Hörer und damit vielleicht neue Fans zu gewinnen, als für eine Band, die ihr Material kostenlos bereitstellt und die Verbreitung und Weitergabe fördert.

Für die großen Labels ist so eine Entwicklung zwar ein Alptraum, weil ganz neue und unerprobte Geschäftsmodelle nötig sind, um in dieser veränderten Situation mitspielen zu können, aber früher oder später werden sie ihre Blockadehaltung auch aufgeben müssen - oder einfach untergehen. So lange Majorlabels nicht selbst freie Musik anbieten, müssen sie mit ihrem kostenpflichtigen, geschützten Angebot ständig gegen immer mehr freie Musik (auch zunehmend etablierter Bands und Musiker) konkurrieren, was auf Dauer fast unmöglich werden wird.

Ach so, ja, ich freue mich übrigens auf den Sampler :-)

[...] Uhr in der Kreativfabrik Wiesbaden. Mehr Infos zum Contest und zu den anderen Bands findet ihr -> hier <- von RapSolut Team | Über den author: Tags: [...]

[...] zu drücken, da kreuzen die Musikpiraten unseren Kurs und laden uns auf die große Hafenrunde beim F!M!C! ein! Vor wenigen Tagen wurden in deren Heimathafen die Playlisten des (Doppel-CD!)Samplers [...]

hey i totally forgot that the egotwisters took part here :-)
you germans rock!

Is it somehow possible to get one of these "Hardware"-Sampler-CD's ?

if anybody likes to watch the musicclip to "so many assholes" check this http://www.youtube.com/watch?v=x1yJHD2jUUc

bye
mike

Hey Mike!

Of course you can get some of the samplers. And since you took part at the contest even for free. I already wrote an email to Joe, but did not get any response :(
Still need some details, so we can publish the track...

Freie Musik und alle so: Yeah!

[...] } Free Music Contest hat die egotwisters auf den sampler genommen. http://musik.klarmachen-zum-aendern.de/nachrichten/free_music_contest_-_... [...]

Trackbacks

מדביר כנימות

... הדברה - החרק מדביר כנימות מהצמח ובעיקר ומהכלורופיל, מתרבה עליו וגורם לצמח שלא לבצע את ההדברה האקולוגית אינם פוגעים בקני. אמצעים ושיטות לגרוש יונים ניתן למצוא את הטורף הטבעי שלהם בטבע. ב... Free! Music!...

Hommage an die Piraten

Audio: 

Nachdem neulich Botany Bay ihre Unterstützung für die Piratenpartei Weiterlesen...

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen