open broadcast exchange: Creative Commons – eine Alternative zu SUISA?

Kurz-URL: http://mkzä.de/469

ON Open ExchangeIm Rahmen von ON - Open Broadcast Exchange 02 wird es am Freitag dem 18.06.2010 auch einen Workshop zum Thema Creative Commons geben. In der Diskussionsrunde mit dabei sind Martin Röbenack und Markus Schmidt von Jammin*Inc.

Von 18-22 Uhr wird über das modularisierte Urheberrechts-Lizenzkonzept der Creative Commons diskutiert. Dabei wird natürlich vorgestellt, unter welchen rechtlichen Bedingungen Künstler ihre Werke veröffentlichen und weiter verwendbar machen können. Wie funktioniert Creative Commons und kann CC, in der digitalten, globalen Distribution, eine Alternative zu SUISA, dem GEMA-Pendant der Schweiz, sein? Welche Vor- und Nachteile bringt diese Lizenzart den Künstlern? Es diskutieren Vertreter des Schweizer CC-Teams mit Martin Röbenack und Markus Schmidt.

Noch keine Bewertungen

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen