Zuse 2.0: Musikpiraten e.V. mit eigenem Stand vertreten

Kurz-URL: http://mkzä.de/447

Zuse 2.0-LogoVor 100 Jahren erblickte mit Konrad Zuse eine der wichtigsten Persönlichkeiten in der Computer-Branche das Licht der Welt. Im zu Ehren findet am 26. Mai 2010 im Wiesbadener Kurhaus der Kongress "Zuse 2.0 - Standort der Ideen" statt. Der Musikpiraten e.V. wird mit einem eigenen Stand vor Ort vertreten sein.

"Ohne die Arbeiten des Erfinders wären viele heutige Formen der Kreativität absolut undenkbar," erklärt Christian Hufgard, 1. Vorsitzender des Musikpiraten e.V. "Insofern ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir an dem Kongress teilnehmen. Wir werden dort vor allem über das Konzept der Creative Commons aufklären, aber auch entsprechend lizenzierte Musik verteilen."

Als kleines Highlight wird um 17 Uhr der Free! Music! Sampler mit der Nummer 1000/1000 verlost werden. Der Erlös kommt natürlich der Arbeit des Musikpiraten e.V. zu gute.

Von 9:30 bis 18 Uhr werden Mitglieder des Musikpiraten e.V. auf dem "Marktplatz IT" im Wiesbadener Kurhaus anzutreffen sein. Aktuelle Informationen zum Kongress gibt es u.A. bei Twitter von @zuse100.

Noch keine Bewertungen

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen