Compact Disc

CD
Als ich in den späten Siebzigern mit dem Musikhören angefangen habe, gab es zwei Formate, in denen man Musik erwerben konnte: Schallplatte und Musikkassette. Beide hatten und haben immer noch ihre Vor- und Nachteile. Während die unhandlichen, großen Vinylscheiben meistens über ein prächtiges Artwork und einen satten Klang verfügten, reichte oft nur eine ungeschickte Handbewegung aus, um die Platte mit einem Kratzer oder Sprung zu ruinieren und die Aufnahme unwiderruflich und auf ewig zu entstellen. Weiterlesen »

Musique bizarre - Le boules de feu

Auftritt der Boules de Feu

Da will man voller vorweihnachtlicher Gefühle in Frankfurt auf den Weihnachtsmarkt gehen und klettert an der Hauptwache die Stufen Richtung Zeil hoch. Bevor man auch nur die Hälfte geschafft hat, dröhnt einem Musik entgegen.
Klingt irgendwie - interessant. Russisch? Spanisch? Ist das eine Polka? Weiterlesen »

Urheber 2.0: Was tun, wenn keiner kauft?

VorschauHier der zweite Zeil zum Thema "Urheber 2.0", diesmal mit dem Titel "Was tun, wenn keiner kauft?"

Teil eins haben wir hier natürlich auch kopiert. Und zwar hier. Weiterlesen »

Interview mit den Machern hinter den darkerradio Free Music Charts

Logo Free Music Charts
Die Free Music Charts sind eine monatliche Chartssendung auf dem Webradio Darkerradio.com mit ausschließlich freier - in der Praxis fast immer CC-lizenzierter - Musik.
Wir haben mit den Machern hinter dem Projekt gesprochen. Weiterlesen »

darkerradio Free Music Charts

Logo Free Music Charts
Die Free Music Charts sind eine monatliche Chartssendung auf dem Webradio Darkerradio.com mit ausschließlich freier - in der Praxis fast immer CC-lizenzierter - Musik. Weiterlesen »

Urheber 2.0: Jeder Nutzer ein Pirat?

Vorschau Es ist doch immer wieder schön, wenn man für seine Rundfunkgebühren auch mal etwas sinnvolles bekommt. Der elektrische Reporter ist ein Beispiel dafür, dass die öffentlich-rechtlichen durchaus auch Gespür für aktuelle Themen und Sendeformate haben. 2007 wurde der Elektrische Reporter mit dem Grimme Online Award in der Kategorie Wissen und Bildung ausgezeichnet.

In der aktuellen Folge geht er auf die Urheberrechtsproblematik im Zeitalter des Internets ein. Weiterlesen »

Liveset von lax-O-mat online!

lax-o-mat bandportraitAuf mOOdS plateaeu ist ein Live-Set von lax-O-mat verfügbar.

Ein kurzes Video gibt es auch dazu.

Im Set sind einige neue Stücke zu hören, die definitiv den Kopf und die Füße zum Wippen bringen. :)

CC-lizensiertes Album von Nine Inch Nails für Grammy nominiert

Ultra Deluxe Ausgabe
Foto von ghost.nin.com

Bei den diesjährigen Grammy-Nominierungen gab es eine kleine Sensation: Erstmals sind ein CC-lizensiertes Musikstück und ein CC-lizensiertes Album nominiert.

34 Ghosts IV wurde in der Kategorie Best Rock Instrumental Performance nominiert. Das Album aus dem es stammt Ghosts I-IV, ist auf der Liste der Kandidaten für den Titel Best Boxed Or Special Limited Edition Package. Weiterlesen »

Ist jedes Telefonat ein Telefonat mit Schäuble?

preview
Der Künstler und Komponist Johannes Kreidler hat mal wieder zugeschlagen. Auf geniale Art und Weise fordert er unseren Innenminister Wolfgang Schäuble mit der Aktion „Call Wolfgang“ heraus.

Erste Reaktion gab es auch schon: Kreidler musste die Aktion kurzfristig vom Netz nehmen. Jemand meldete sich bei ihm, gab vor Staatswanwalt zu sein und behauptete, Kreidler würde eine Straftat begehen. Kurze Zeit später war sie dann aber wieder online. Weiterlesen »

Mijo

Mijo (aka Michel Jordan) musiziert seit seinem achten Lebensjahr. Nach Flöte und Klavier begann er mit 11 Jahren Alt-Saxophon zu im Schulorchester zu spielen. Als seine Familie 1977 nach Deutschland umzog, musste er das Saxophon zurücklassen. In Deutschland wechselte er dann auf Gitarre - eine Gibson Western-Gitarre. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen