Turkvision – Schamanengesang, Ganzkörperschleier und dynamischer Ethnopop