admiral bob

O Holy Night (snowflake version) (ft. snowflake) by Admiral Bob

Ein weiteres Mal leiht Snowflake einem Song ihre Stimme: "O Holy Night" (CC-BY). Gemeinsam mit einer Klaviespur von ihr erstellte Admiral Bob eine der schönsten Versionen von diesem Lied, die mir bisher unter die Finger gekommen ist.

Ich hoffe, du hattest mit diesem Kalender genauso viel Freude wie ich. Falls ja, geht es in gut 11 Monaten wieder von vorne los. :)


5:12 minutes (7.15 MB)

Stille Nacht (ft. Down With Ben) von Admiral Bob

Weihnachtslieder machen doch viel mehr Spaß, wenn die ganze Familie mitsingen kann. Und was würde da besser passen als dieser Klassiker? "Stille Nacht (ft. Down With Ben)" (CC-BY) entstand nach einem Aufruf von mir im ccmixter-Forum, man möge doch Lieder aus unserem Weihnachtsliederbuch aufnehmen. Down With Ben hatte im College einige Semester Deutsch belegt und nutzte die Gelegenheit, mal wieder etwas zu üben. Weiterlesen »


4:31 minutes (6.2 MB)

We Three Kings (ft. Admiral Bob) von Stefan Kartenberg

"We three kings of Orient are" (Wir sind drei Könige aus dem Morgenland) ist - sagt Wikipedia - ein populäres englisches Weihnachtslied. Wer mitsingen will finden den Text hier. Diese Version ist ein typsicher ccmixter-Song. Admiral Bob spielte eine, eigentlich schon vollständige, ">Version davon ein, diese nahm sich Stefan Kartenberg vor und erweiterte sie. Sicherlich kein Song für die Charts, aber einen Platz im Kalender hat er sich verdient. :) Weiterlesen »


4:05 minutes (9.34 MB)

God Rest Ye Merry Gentlemen (ft. javolenus) von Admiral Bob

Und ein weiterer Klassiker! Der Text dieses Christmas-Punk-Songs ist einige hundert Jahre alt und wurde von Admiral Bob in ein State-of-the-Art-Punk-Gewand verpackt. An der Gitarre: Javolenus.

Lizenz: CC-BY-NC.


2:38 minutes (3.61 MB)

God Rest Ye Merry Gentlemen (ft. javolenus) von Admiral Bob

Zurück zu den Klassikern. Ich versuche auch, ab jetzt durchzuhalten. :o)
Der Text dieses Christmas-Punk-Songs ist einige hundert Jahre alt und wurde von Admiral Bob in ein State-of-the-Art-Punk-Gewand verpackt. An der Gitarre: Javolenus. Lizenz: CC-BY-NC.


2:38 minutes (3.61 MB)

Bring a Torch (ft. imaginario (daniloprates), Admiral Bob (admiralbob77)) von Jeris

Ich bin mir relativ sicher, mit diesem Song von Jeris Neuland zu betreten. Zumindest fällt mir spontan kein weiteres Weihnachtslied ein, der im Dreivierteltakt daher kommt... Jetzt fehlt nur noch ein Saal voller Tanzpare. :o)
CC-BY-NC

Nachtrag: Heute morgen summte ich "What Child is this". Dieser Weihnachtswalzer dürfte eindeutig schon mehr Jahre auf dem Buckel haben...


2:39 minutes (2.44 MB)

O Come. O Come Emmanuel (ft. Admiral Bob) by unreal_dm

Und wieder mal ein Lied, dessen Ursprünge weit in die Vergangenheit zurückgehen. unreal_dm ist eigentlich immer ein sicherer Griff bei ccmixter und auch dieser Song ist wieder eine runde Sache. An seiner Seite ist ebenfalls ein alter Bekannter Admiral Bob. "O Come. O Come Emmanuel" ist unter CC-BY-NC lizenziert.


3:32 minutes (6.38 MB)

O Holy Night (snowflake version) (ft. snowflake) by Admiral Bob

Alle Jahre wieder gibt es auch 2013 ein Remix-Projekt zur Weihnachtszeit bei ccMixter. Winter Lights, Winter Nights ist diesmal das Motto. Der erste hochgeladene Songs ist "O Holy Night". Am Klavier sowie der Gesang stammen von Snowflake, den Rest steuerte Admiral Bob bei. Eines der schönsten Versionen von diesem Lied, die mir in all den Jahren unter die Finger gekommen ist. (CC-BY)


5:12 minutes (7.15 MB)

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen