ARD

ESC 2011: Aurela Gace für Albanien - You Pay A Price To Be Yourself

Tendenziell werden die meisten der gesamten ESC-Beiträge musikalisch mehr und mehr zum anglo-amerikanischen Einheitsbrei. Aus dem Grunde möchte ich nach Weissrussland noch die Beiträge würdigen, die zumindest musikalisch ihre Herkunft gerade noch erahnen lassen, es steht nämlich zu befürchten, dass sie gerade deswegen kaum noch eine Chance auf eine gute Platzierung haben werden. Diesmal handelt es sich um den albanischen Beitrag „Feel The Passion“ von Aurela Gace. Weiterlesen »

Der ESC-Sieg im Zeitalter seiner strategischen Reproduzierbarkeit

Lena soll 2011 ihren Titel verteidigen. Eigentlich kann sie auch ein 3., 4., 5. Mal teilnehmen. USFO hat mit seiner erfolgreichen, alles und jeden umschmeichelnden Strategie klar gestellt, dass es in Deutschland keine Alternativen mehr gibt. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen