Blender

Tears of Steel

Tears of Steel

Zwei Jahre nach der Veröffentlichung des animierten Kurzfilms Sintel hat das Team von Blender wieder einen Open-Source-Film veröffentlicht: Tears of Steel. In knapp 10 Minuten wird eine post-apokalyptische Geschichte erzählt, in der enttäuschte Liebe die Menschheit zu zerstören droht. Weiterlesen »

Open-Air-Kurzfilmabend im Wuppertal

Open Air Kino - Foto von Hans Richter (cc-by-nc-sa)

Sofern das Wetter mitspielt gibt es am 06. August 2011 in der Wuppertaler Luisenstraße 110 ein Open-Air-Kino der besonderen Art. Ab 21:15 präsentiert die Piratenpartei in einer Baulücke ein buntes Programm mit Creative Commons-Inhalten. Vorgeführt werden Animationskurzfilme, on witzig über surreal bis hin zu solchen, die gesellschaftskritische Denkanstöße geben. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen