BuViSoCo

Bundesvision Song Contest 2013 – Bosse gewinnt und unser Star für Kopenhagen könnte MC Fitti sein

MC Fitti beim BuViSoCo 2013

Der Auftritt von MC Fitti beim Bundesvision Song Contest war eine Eurovisions-reife Überraschung. Bis gestern habe ich ihn nur als einen Spaßvogel wahrgenommen, der Konzerte in Trams und Sightseeing-Busse gibt und in stundenlangen Radiointerviews immer wieder sein eigenes Lied hören möchte - „Bitte spiel es doch noch mal, oh, das ist so schön, nicht wahr?“ - und damit das Formatradio ad absurdum führt. Weiterlesen »

Bundesvision Song Contest - Nachbetrachtung

Kurz-URL: http://mkzä.de/1754

Ist der Bundesvision Song Contest besser und anspruchsvoller als der Free! Music! Contest!? NEIN.

Die Idee eines BuViSoCo finde ich gut, aber man merkte schon beim Zuschauen, dass der Anlass zu dieser Idee, nämlich einfach nur mal gegen den altehrwürdigen Eurovision Song Contest anzustinken, nicht 8 Jahre wiederholbar ist. Ergebnis ist, dass Raab sich selber, seine kreischenden Claqueure und die gesamten Musiker an die Werbewirtschaft und die Musikindustrie verkauft. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen