creative christmas

Christmas All The Time von Explosive Ear Candy

Christmas All The Time (CC-BY-NC-ND) von Explosive Ear Candy ist zwar nicht explosiv, dafür aber definitiv "Ear Candy". Zuckersüßer X-Mas-Pop der in jeder Heavy-Rotation mithalten kann.

P.S. An dieser Stelle ein kleiner Werbeblock: Auch viele Künstler die ihre Musik unter Creative-Commons-Lizenzen veröffentlichen, freuen sich über finanzielle Anerkennung. :)


2:43 minutes (5.35 MB)

Merry Christmas, Mr Moffatt von Michael Ellis

Auf meiner Suche nach weihnachtlichen Songs bin ich auf Merry Christmas, Mr Moffatt (2014) CC-BY-NC-SA) von Michael Ellis gestossen. Der Song ist Teil eines "Jeden Tag ein neuer Song"-Projekts, dass Michael 2014 absolviert hat und an dessen Endes das Album "The Complexity Of Things" stand. Es kommen zwar keine Glöckchen drin vor, aber es geht um Weihnachten. :) Weiterlesen »


3:40 minutes (8.72 MB)

When the Meteorologist Predicts Snow (ft. smilingcynic) von Kara Square

Kara Square hat ein sehr spezielles Verhältnis zur Winter- und Weihnachtszeit. Das kommt auch in When the Meteorologist Predicts Snow (ft. smilingcynic) (CC-BC-NC) recht unverhohlen zur Geltung. Irgendwo zwischen Hip- und Trip-Hop liegt dieser Kopfnicker, der mir trotzdem nicht die Lust am Schnee nimmt. Die ersten zaghaften Flocken gab es dieses Jahr ja schon...


3:19 minutes (4.56 MB)

Blow-up Santa (ft. Speck) von texasradiofish

Blow-up Santa von texasradiofish (CC-BC-NC) macht aus den eigentlich nachdenklichen Text von Speck eine fröhlichen Song, zu dem sicher nicht nur Hillbillies gerne mit den Füßen wippen. Also wieso nicht mal mit etwas Country in die Weihnachtszeit starten?


3:29 minutes (7.97 MB)

Let Yall Know (Produce Game remix) (ft. Sol, Anocolis, Speak EZ & Hennessy of FORENSIC (4nsic)) von ProduceGame

Ein weiterer Beweis dafür, dass Hip-Hop zu Weihnachten gehört wie Marzipan zum Stollen. "Let Yall Know (Produce Game remix) (ft. Sol, Anocolis, Speak EZ & Hennessy of FORENSIC (4nsic))" CC-BY-NC von ProduceGame hat dieses Jahr die Ehre, der letzte "aussergewöhnliche" Weihnachtssong zu sein.


4:28 minutes (10.22 MB)

Xmas Trees Aint getting Shorter (ft. My Dad) von Scomber_JNR

Ein - zumindest meiner Meinung nach - Weihnachtsklassiker aus Australien von Scomber_JNR: Xmas Trees Aint getting Shorter (ft. My Dad) (CC-BY-NC)


4:53 minutes (7.35 MB)

Nieve (ft. Sir LoveShadow) von wellman

Ein weiterer Elektro-Track von wellmann, der auf einer ruhigen Ballade von Loveshadow aufsetzt. Viel Spaß mit der Electro-House-Version von "Nieve (ft. Sir LoveShadow)" (CC-BY-NC))


3:07 minutes (4.48 MB)

Don't Get It Twisted von Covert Beats

Covert Beats (CC-BY-NC) vereint feinsten Hip-Hop mit Glöckchen. Was kann da schon schief gehen? :o)


4:20 minutes (3.98 MB)

In the Bleak Midwinter (Tidings Concert) von Allison Crowe

Allison Crowe live zu erleben ist immer wieder ein Vergnügen. Vielleicht gelingt es mir ja eines Tages, bei ihrem Tidings-Konzert dabei zu sein. Neben ihrer Cover-Version von Leonard Cohens "Hallelujah" werden dort auch zahlreiche traditionelle Weihnachtsliedern zu Besten gegeben.. Weiterlesen »


3:36 minutes (4.98 MB)

Ave Maria (ft. Dr. Emiliyan Stankov) von spinmeister

Was wäre Weihnachten ohne "Ave Maria" (CC-BY) - hier gesungen von Dr. Emiliyan Stankov? Wenn er nicht singt, arbeitet der Bulgare übrigens als Zahnarzt. Der musikalische Rahmen stammt von Spinmeister.


4:58 minutes (6.82 MB)

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen