eBook

DRM-Front bei eBooks bröckelt

Abgelegt unter:
Kurz-URL: http://mkzä.de/1617
DRM Warnung

Wenige Tage vor dem International Day Against DRM hatte der zur Holtzbrinck-Tochter Macmillan gehörende Science-Fiction-Verlag TOR bekanntgegeben, ab Juli vollständig auf Digital Rights Management (DRM) zu verzichten. Ursache für den Meinungswandel ist laut Angaben des Verlags sowohl der Druck von Lesern als auch der von Autoren. Weiterlesen »

Creative Commons lizenziertes Buch "Machine of Death" ist Amazon-Bestseller

Machine of DeathSeit dem 2.11.2010 ist "Machine of Death" als eBook erhältlich. Veröffentlicht wurde es unter einer Creative Commons-Lizenz. Und seit dem 24.11.2010 ist es ein Amazon-Beststeller in der Kategorie "Sci-Fi & Fantasy". Wieder einmal wird so anschaulich belegt, dass die legale und kostenlose Verfügbarkeit eines Werkes sich positiv auf die Verkaufszahlen auswirken kann. Weiterlesen »

Malte Klingenhäger veröffentlicht Datenschutzroman Türspione

TüerspioneDer Blick aus dem Fenster sagt einem heute eindeutig: Es ist Zeit für ein Buch. Da kommt es doch passend, dass Malte Klingenhäger, Student der Geschichts- und Literaturwissenschaften, diese Woche seinen Datenschutzroman "Türspione" veröffentlicht hat. Und zwar Creative Commons-lizenziert. Weiterlesen »

Die Südharzreise - jetzt als cc-lizenziertes eBook erhältlich

Frank Fischer - Die SüdharzreiseFrank Fischers "Die Südharzreise. Abstrakter Tourismus zwischen Leipzig und Göttingen.", das als Grundlage für den Film Autobahn 38 diente, ist ab jetzt als kostenloses eBook unter cc-by-nc-sa-Lizenz erhältlich. Morgen, am 29.4. wird dann nachträglich die Book Release Party in der ZERN Gallery in Berlin stattfinden.

Die gedruckte Erstausgabe (ISBN 978-3-941592-12-4) war im März 2010 beim Berliner Verlag SuKuLTuR unter einer Creative Commons-Lizenz erschienen und kann z.B. bei Amazon bestellt werden. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen