Krimi 2.0

Krimi 2.0 - Die Wahl der Hauptdarsteller hat begonnen

Kurz-URL: http://mkzä.de/507

Offizieller Partner vom Krimi 2.0Krimi 2.0 ist seit heute bei einem weiteren Meilenstein angelangt: Der Abstimmung über die Schauspieler. Bis Freitag, 13.August 2010 13:00 Uhr können auf der Seite angemeldete Nutzer darüber abstimmen, wer welche Rolle erhält. Der lange Zeitraum wird damit erklärt, dass alle Bewerber und Bewerbinnen möglichst viel Zeit haben, für sich Werbung zu machen. Weiterlesen »

Musikpiraten e.V. unterstützt Krimi 2.0

Kurz-URL: http://mkzä.de/479

Offizieller Partner vom Krimi 2.0
Anlässlich des Internationalen Filmfestfestivals in München wurde kurzfristig ein Sponsor für Flyer für den Krimi 2.0 gesucht. Der Musikpiraten e.V. sprang natürlich gerne ein und half mit 1.000 Stück aus. Mit Hilfe dieser Flyer wird zur Zeit noch einmal die Suche nach Hauptdarstellern angeheizt. Die Übergabe der Flyer an den Chef des Projekts Michael Jäger erfolgte in München dann durch ein Mitglied der Piratenpartei. Weiterlesen »

Krimi 2.0 - Spannung für den guten Zweck

Krimi 2.0Während Tom Bohn seine Lebensversicherung versilbert um einen Film drehen zu können, der genau seinen Vorstellungen entspricht, geht das Team von Krimi 2.0 rund um Michael Jäger den komplett umgekehrten Weg: Das Drehbuch basiert auf Ideen und Abstimmungen der Community und bezahlt wird das Projekt über Werbung, Werbung und nochmal Werbung. Für die "längste Werbesendung der Welt" wird es bei geplanten 90 Minuten Spielzeit sicher nicht reichen - der Titel ist bei Stefan Raab in festen Händen - und Product Placement ist man als Zuschauer ohnehin gewohnt. Nach einem Jahr wird der Film dann unter einer Creative Commons-Lizenz freigegeben werden. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen