Mockumentary

The Tunnel: Indie-Thriller der Spitzenklasse

The Tunnel

2007 beendet die Regierung von Neusüdwales abrupt ihren Plan, die Wasserreservoirs in den verlassenen Bahn-Tunneln unter der australischen Hauptstadt Sydney zu nutzen. 2008 kommen dann Gerücht auf, die Regierung wolle etwas vertuschen, urbane Legenden behaupten dazu, in den Tunneln würden Menschen verschwinden. Die investigative Journalisten Natasha Warner (Bel Delia) beschliesst daraufhin, mit ihrer Filmcrew bestehend aus Peter (Andy Rodoreda), Steve (Steve Davis) und Tangles (Luke Arnold), die Labyrinthe zu besuchen. Statt aber dort eine Story zu finden, findet die Story sie. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen